Startseite BaWiG

BaWiG facebook

Suche innerhalb des Bildungsangebots:

 

Kontakt
Impressum
Datenschutz
AGB

 



BaWiG Newsletter abonnieren

Pflegeberater/in nach § 45 SGB XI ERGÄNZUNGSKURS (P45-E-ERG-2018-a)

Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Eine Anmeldung ist derzeit nicht mehr möglich.

 


Freiwillige Registrierung für PflegendeFür diese Fortbildung können Sie
8 Punkte geltend machen.


Beschreibung:

Nach Abschluss der Weiterbildung "Pflegeberater/in nach § 45 SGB XI" sind Sie berechtigt, im Bereich der Rahmenverträge nach § 45 SGB XI Kurse für pflegende Angehörige, sowie individuelle Beratungen mit entsprechenden meist pflegepraktischen Schulungen durchzuführen.


Zugangsvoraussetzungen:

* Abschluss in der Gesundheits- und Kranken/- Kinderkrankenpflege oder     
  Altenpflege
* Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung
* 2-jährige Berufserfahrung in einem der o. g. Bereiche
* Bestehende Tätigkeit in der Kranken-, Kinderkranken- oder Altenpflege


UND Weiterbildung Pflegeberater/in nach § 7a SGB XI oder Case Manager dgcc

Inhalte:

Als Pflegeberater/in nach § 7a SGB XI haben Sie einige, sich mit der Fortbildung Pflegeberater/in nach § 45 SGB XI (Anleitung, Pflegekurse und Pflegetraining) überschneidende Themengebiete.
Daher kann es für einige Teilnehmer/innen interessant sein, dieses Fortbildungszertifikat zusätzlich zu erlangen.


Zertifikat des Lehrgangs "Pflegeberater/in § 45 SGB XI"

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses "Pflegeberater/in § 45 SGB XI" erhalten die Teilnehmer/innen ein Zertifikat "Pflegeberater/in nach § 45 SGB XI". Dieses Zertifikat berechtigt Sie, die in § 45 SGB XI geregelten Beratungen und Schulungen pflegender Angehörige durchzuführen. Freiberuflich können Sie auch z.B. über einen Berufsverband Rahmenverträge mit Pflegekassen abschließen.

nach oben

Kursdaten:

Sa 02.06.18

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:

ESSEN, BaWiG GmbH, Ruhrallee 165, 45136 Essen

Referent/in:

Lehrbeaufragte/r der BaWiG GmbH

nach oben

Bemerkungen:

Kaffee und Wasser stehen für alle Teilnehmer/innen kostenfrei zur Verfügung. Pausenraum für selbst mitgebrachte Speisen vorhanden. Imbiss/Snacks können Sie auch käuflich erwerben.

nach oben

Gebühren

Externe Teilnehmer/innen:

95,00 €

DBfK Mitglieder

95,00 €

Bildungs-Flatrate IBF Ambulante Pflege

kostenfrei

Bei Einreichen eines Bildungsschecks/Prämiengutscheins gilt ausschließlich der Preis für externe Teilnehmer.

nach oben