Startseite BaWiG

BaWiG facebook

Suche innerhalb des Bildungsangebots:

 

Kontakt
Impressum
Datenschutz
AGB

 



BaWiG Newsletter abonnieren

Erfolgreicher Abschluss des ersten Kurses zum Thema: Para- und Tetraplegie

Essen, 17. September 2015

Fünf Teilnehmer haben in dieser Woche in Essen Deutschlands ersten Pflegeexpertenkurs zum Thema Para- und Tetraplegie erfolgreich abgeschlossen.

Das Curriculum wurde von einem Experten-Team im Auftrag der BaWiG GmbH erstellt und speziell für Pflegende, die Patienten mit hohem Querschnitt betreuen konzipiert. Die 20-tägigige Weiterbildung beinhaltet u.a. die Basisqualifikation für außerklinische Beatmung und wurde von einem renommierten Dozententeam (u.a. Dr. Sven Hirschfeld, Dr. Ute Haas, Samira Heinrich, Malte Hanelt, Peter Grendel) durchgeführt. Neben dem VeRegO-Konzept, dem Konzept Aktivitas® und Themen der intensivpflegerischen Versorgung (z.B. Darmmanagement, Copingstrategien, Sexualität u.v.m.) waren mögliche einsetzbare Hilfsmittel ebenfalls immer thematisch begleitend. Auch außergewöhnliche und fast noch experimentelle Hilfsmittel, wie z.B. das Exoskelett wurden in dieser sehr umfangreichen Weiterbildung ausprobiert, um eine Expertise in diesem Bereich umfassend bilden zu können.
Nach der Präsentation einer Facharbeit zu Themen wie: Baclofentherapie, Prävention von Notfällen, PhrenikusSM und EDV unterstütze Kommunikation haben alle Teilnehmer ihre Spezialisierung bewiesen und konnten den Kurs erfolgreich beenden.

Erste Anmeldungen zum Nachfolgekurs liegen vor, so dass spätestens Ende Oktober die Termine für das Jahr 2016 veröffentlicht werden können.


Bildunterschrift:
Absolventen Deutschlands ersten Kurses „Pflegeexperte (m/w) für Para- und Tetraplegie“ mit Dozentin Samira Heinrich o.m. und Marcello Ciarrettino Geschäftsführer der BaWiG GmbH o.l.

Information:
Die BaWiG GmbH & Co KG Bildungsakademie für Wissenschaft und Gesundheit gibt es seit 2005 in Essen. Das fachkundige Dozententeam der Akademie bietet ein reichhaltiges Fortbildungsangebot für verschiedenste Institute und Personen aus dem Gesundheitswesen. Schwerpunkte sind die Pflegeexperten- und Pflegefachkraftausbildungen im Bereich außerklinische Beatmung, Wachkoma und Adipositas/Bariatric, Case Management, Pflegeberatung.

Kontakt:
Corinna Bach
Marketing
BaWiG GmbH
Müller-Breslau-Str. 30a
45130 Essen
Tel.: 0201-125264-0
Fax: 0201-125264-29
E-Mail: c.bach@bawig-essen.de
Web: http://www.bawig-essen.de


zurück